50979
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-50979,cookies-not-set,eltd-core-1.1.3,borderland-child-child-theme-ver-1.0,borderland-theme-ver-2.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,transparent_content, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

 

Nausicaá – das größte Meeres-Aquarium Europas

Tauchen Sie im Meeres-Aquarium Nausicaá in die Tiefen unsere Ozeane hinab. 58.000 Tiere – Mantarochen, Seelöwen, Haie, Brillenpinguine und viele mehr – zeigen uns ihre eigene Unterwasserwelt, die für uns Menschen noch immer so viele Geheimnisse bereithält. Wie auf einer riesigen Kinoleinwand erleben Sie vor dem größten Meeresaquarium Europas das bunte Treiben im Pazifischen Ozean so nah wie nie zuvor. An Bord des Forschungsschiffes Thalassa reisen sie auf eine inspirierende Expedition über die Weltmeere. Spielerisch und wissenschaftlich zugleich erleben Ihre Gruppen das Wunder unseres blauen Planeten und erfahren, was wir alle gemeinsam beitragen können, um ihn zu schützen.

Praktische Informationen für Ihre Gruppenreise

 

Preise & Tickets

Erwachsene: ca. 26,50 €
Kinder ab 3 Jahren: ca. 19,95 €
Für Kinder unter drei Jahren ist der Eintritt frei.
Tipp: Kaufen Sie die Tickets vor Ihrem Besuch online und Ihre Gruppen tauchen vor Ort ohne Wartezeit direkt in die Weiten des Ozeans hinab.
Deutschsprachige Audioguides: ca. 3,90 €

Die Eintrittspreise und weitere Informationen für Gruppen finden Sie hier.

 

Anreise

Nausicaá
Boulevard Sainte-Beuve
62200 Boulogne-sur-Mer
Das Meeres-Aquarium liegt direkt an der Opalküste im Norden Frankreichs in Boulogne-sur-Mer. Von der Autobahn A16 kommend nehmen Sie die Abfahrt 29 (Boulogne-Port) oder 32 (Boulogne-Nord-Nausicaá) und folgen der Beschilderung. Hier finden Sie eine Übersicht der kostenfreien und kostenpflichtigen Parkplätze.
Sie sind schon in Boulogne-sur-Mer? Dann fahren Sie mit der Buslinie F in Richtung „Baston“ und steigen bequem an der Haltestelle Nausicaá aus.
Weitere Informationen zur Unterwasserwelt finden Sie auf der englischsprachigen Website von Nausicaá.

Sie suchen weitere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten an Nordfrankreichs Küste?

In der Rubrik „Küste & Natur“ finden Sie Reiseideen und nützliche Tipps für Ihre Gruppenreisen nach Nordfrankreich.